Neue Lohnbeitragssätze

ÄNDERUNGEN BEI DEN SOZIALVERSICHERUNGEN
AB 1. JANUAR 2021

Zur Finanzierung des Vaterschaftsurlaubs wird der EO-Beitragssatz ab dem 1. Januar 2021 von 0.45% auf 0.5% erhöht. Dies betrifft Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Durch diese Erhöhung steigt der AHV/IV/EO Gesamtbetrag von 10.55% auf 10.60%. Arbeitgeber und Arbeitnehmer bezahlen neu je 5.3% (bisher je 5.275%). Vergessen Sie die Anpassungen bei den Lohnabrechnungen nicht.

Anfang Jahr treten weitere Änderungen in Kraft. Die AHV-Altersrenten werden erhöht, es gibt Änderungen in der 2. Säule und auch der Maximalbetrag der Säule 3a steigt. 

Die genauen Details finden Sie auf unserer Übersicht.


Download Übersicht Sozialversicherungen Beiträge

Haben Sie Fragen?

Wir sind gerne für Sie da